Modeshow – gestrickte Leidenschaft

Durch einen Fotografkollegen sind wir letzte Woche relativ kurzfristig und unverfhofft zu einem Auftrag an der Modeshow „gestrickte Leidenschaft“ der Firma Avesani gekommen. Da wir nur wenige Tage vor dem Event von diesem Auftrag erfahren haben, und wir die Lokalitäten nicht kannten, wussten wir nicht genau auf was wir uns da genau eingelassen haben. Nichts desto trotz waren wir am Samstag pünktlich vor Ort und wurden freundlich von Anita Haegeli begrüsst. Sie hat uns die Lokalitäten gezeigt und uns mit den Models, inklusive Sarah Wicki (Vize Miss Schweiz 2013), bekannt gemacht. Ebenso wurden wir auch mit der Visagistin Sandra Maurer bekannt gemacht. Wir machten ein paar Testaufnahmen um die letzten Feineinstellungen vorzunehmen und schon begann die Modeschau. Die Mode konnte man direkt vor Ort kaufen, und der Erlös aus dem Verkauf kam der Organisation „Fragile Suisse“ zugute. Die ganze Modeschau fand in einer gemütlichen und entspannten Atmosphäre statt. Das Restaurant Bellvue sorgte für das Wohlbefinden der Gäste und verwöhnte sie mit kleinen Häppchen. Am Ende der Modeshow stürzten sich die zahlreichen Gäste regelrecht auf die Mode. Alles in allem ein gelungener Abend.